Added by on 2013-05-27

Wir kennen alle das Problem, dass man ein bestimmtes Produkt beim Offline Einkauf sucht, noch nicht ganz genau weis wie es aussehen soll, aber dann genau auf das Richtige stößt. Dann passt die neue Jeans, Jacke oder der Schuh nicht und auf Lager gibt es gerade auch nichts, weil natürlich alle die gleiche Größe tragen müssen. Nach Hause latschen, das Produkt nochmal finden und online bestellen klingt nach mehr Arbeit als sich im nächsten Laden auch umzusehen, aber die Shops verlieren dadurch einen Kunden.

IBM möchte in Zukunft gleich die Online und Offline Datenbank der Lagerbestände zum Beispiel vereinen und somit im Laden auch gleiche eine Nachbestellung direkt nach Hause oder in den Laden ermöglichen.

Hier seht ihr das ganze nochmal in einem Video erläutert und auch ein paar weitere Innovationen , denn auch Business Solutions verändern unsere Welt und Größen wie IBM verschwinden nach dem Verkauf von der ThinkPad und PC Sparte nicht einfach so im Untergrund.

Weitere Inhalte bei BasicThinking

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*